angle-left Finnland ist Partnerland beim Bürgerfest des Bundespräsidenten 2019

Finnland ist Partnerland beim Bürgerfest des Bundespräsidenten 2019

Foto: Christian Angl.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier lädt am 30. und 31. August 2019 zum Bürgerfest in Schloss Bellevue und den Schlosspark ein. Die diesjährigen Partnerländer des Festes sind die Republik Finnland und Nordrhein-Westfalen, die sich unter anderem mit kulturellen und landestypischen kulinarischen Beiträgen auf dem Bürgerfest präsentieren.

Im Mittelpunkt des Bürgerfestes steht auch in diesem Jahr die Bedeutung des Ehrenamts für eine lebendige und starke Zivilgesellschaft.

Am ersten Tag (30. August 2019) lädt der Bundespräsident gemeinsam mit Elke Büdenbender ehrenamtlich aktive Menschen aus ganz Deutschland ein, auch um ihnen für ihr bürgerschaftliches Engagement zu danken.

Am Samstag, den 31. August 2019, dem Tag des offenen Schlosses, sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger willkommen. Sie können den Berliner Amtssitz des Bundespräsidenten kennenlernen, sich über das Engagement der vertretenen Organisationen, Initiativen und Unternehmen informieren und das vielfältige Kulturprogramm für alle Altersgruppen genießen.

Detaillierte Informationen zum Bürgerfest des Bundespräsidenten 2019 werden zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht.

 

Quelle: Pressemitteilung des Bundespräsidialamts, 29.4.2019.

 

 

"Die diesjährigen Partnerländer des Festes sind die Republik Finnland und Nordrhein-Westfalen, die sich unter anderem mit kulturellen und landestypischen kulinarischen Beiträgen auf dem Bürgerfest präsentieren."