Webinar-Aufzeichnung jetzt verfügbar: Designed for circularity – textile innovations from Finland | 9.9.2021 | 14:00-16:00 CET

Webinar-Aufzeichnung jetzt verfügbar: Designed for circularity – textile innovations from Finland | 9.9.2021 | 14:00-16:00 CET

Wir brauchen eine Revolution in der Art, wie wir Textilien produzieren, verwenden und entsorgen. Wie können Designs entworfen werden, die für den langfristigen Gebrauch geeignet sind? Welche Designs können am Ende ihrer Lebensdauer recycelt werden? Stellen Kreislaufwirtschaft und Textilabfälle die Grundlage für den Erfolg der Mode der Zukunft dar? Welche Faktoren sind für das Recyceln von Textilien förderlich, welche hinderlich? Wie können wir textile Materialien effizient recyceln und ein zyklisches System aufbauen?

Finnland hat eine lange Tradition in Sachen Design, digitale Innovation und Zellstoffverarbeitung, was eine ausgezeichnete Grundlage für das Lösen einiger der zentralen Probleme der Textilindustrie bietet. Die Veränderung fängt schon am Schreibtisch des Designers oder der Designerin an: Ent­schei­dend ist, wie er/sie von neuen Materialinnovationen Gebrauch macht und die Art und Weise um­ge­­staltet, wie Kleider produziert und getragen werden. All das basiert auf Transparenz der Daten in allen Phasen der Produktions­kette.

Die Diskussion wird geleitet von Kirsi Niinimäki, Professorin für Design und Mode an der Aalto-Universität bei Helsinki. Die Diskussionsteilnehmer/innen sind: Elina Ibounig/Marimekko, Petri Alava/Infinited Fiber CompanyLaura Roman/Halti und Ina Budde/Circular Fashion.

Wann: Donnerstag, den 9.9.2021, 14:00–16:00 MEZ
Wo: Online (in Zoom, den Link erhalten Sie nach der Registrierung)

Registrierung bis zum 8.9.2021 über den Link https://www.lyyti.in/Designed_for_circularity(Auf eine andere (externe) Webseite verlinken.)

Dieses Event ist Teil der Berlin Fashion Week (Auf eine andere (externe) Webseite verlinken.) (Öffnet neues Fenster)und findet im Rahmen der Ausstellung „15 WONDERS – Die Mode-Revolution aus Finnland(Auf eine andere (externe) Webseite verlinken.)“ statt.  Die Ausstellung, die im Zeitraum vom 2.7. bis zum 19.9.2021 in den Nordischen Botschaften in Berlin zu sehen ist, präsentiert Arbeiten von Design-Student/innen der Aalto-Universität sowie neue finnische Materialinnovationen der Unternehmen Infinited Fiber Company, Ioncell, Bio2X/Fortum und Spinnova/Marimekko. Die räumliche Gestaltung wurde ausschließlich unter Verwendung von upgecycelten Textilien und Materialien realisiert. Die Ausstellung ist eine Co-Produktion der Botschaft von Finnland in Berlin und Juni Communication in Zusammenarbeit mit der Aalto-Universität bei Helsinki.

Fotos von der Eröffnung der Ausstellung sind hier(Auf eine andere (externe) Webseite verlinken.) zu sehen; ein Teaser-Video finden Sie hier.(Auf eine andere (externe) Webseite verlinken.) Der voll­ständige Livestream kann unter www.finnlandvirtuell.de(Auf eine andere (externe) Webseite verlinken.) abgerufen werden.

***

Webinar: Designed for circularity – textile innovations from Finland | 9.9.2021 | 14:00-16:00 CET

 

We need a sustainability revolution in how we make, use and dispose of textiles.

  • How can we construct designs suitable for long-term use? Which designs are possible to recycle at the end of their lifetime?
  • Does textile waste and circular economy make out the basis of success for the fashion of the future?
  • What prevents and enables textile recycling? How can we recycle textile materials more effectively, creating a circular system?

Finland’s long tradition in design, digital innovations and cellulose processing are now offering an excellent basis to solve some of the most striking challenges in the textile industry. The change starts already on the designer’s desk, makes use of new material innovations, and restructures the way the garments are produced and used. All this is based on data transparency throughout the production chain.

Associate Professor of design and fashion, Kirsi Niinimäki from Aalto University in Helsinki, will lead the discussion with Petri Alava/Infinited Fiber CompanyElina Ibounig/MarimekkoLaura Roman/Halti and Ina Budde/Circular Fashion.

When: Thursday 9.9.2021, 14:00-16:00 CET

Where: Online (Zoom, link follows upon registration)

The event is part of Berlin Fashion Week(Auf eine andere (externe) Webseite verlinken.) and the frame program of the exhibition 15 WONDERS – Die Mode-Revolution aus Finnland(Auf eine andere (externe) Webseite verlinken.) in Berlin. On display 2.7.‒19.9.2021 2021 at the Nordic Embassies in Berlin, the exhibition shows works by Aalto University fashion students and new Finnish material solutions by Infinited Fiber Company, Ioncell, Bio2X/Fortum and Spinnova/Marimekko. The spatial design is entirely created using upcycled textiles and surplus materials. The exhibition is produced by the Embassy of Finland in Berlin and Juni Communication in cooperation with Aalto University, Helsinki. The full live stream of the opening is available at: www.finnlandvirtuell.de(Auf eine andere (externe) Webseite verlinken.)