Aktuelles

Ylä-Itävallan maaherra ja suurlähettiläs Pirkko Hämäläinen

Botschafterin Pirkko Hämäläinen zu Besuch in Linz

22.2.2022 / Nachrichten / Botschaft von Finnland, Wien

Honorarkonsul Finnlands in Kärnten hat seine Amtszeit beendet

3.2.2022 / Nachrichten / Botschaft von Finnland, Wien

Botschafterin auf Bundeslandvisite in Kärnten

8.7.2021 / Nachrichten / Botschaft von Finnland, Wien

In die weite Welt hinein

Ein poetisches Märchen für die ganze Familie Eintritt: Freiwillige Spende (die Hälfte geht an SOS Kinderdorf)

15.6. – 14.7.2022

19:00

Gartenpalais Schönborn, Volkskundemuseum Wien

Laudongasse 15-19, 1080 Wien

Zenith Productions für Theater und Musik

Musik , Theater ,

Zenith Productions für Theater und Musik präsentiert:

„In die weite Welt hinein“

Ein poetisches Märchen über Kunst und Moral, sehr frei nach einer nordischen Erzählung

Eine Szene aus dem Theaterstück mit zwei Männern, die Rücken an Rücken in die Ferne blicken. Foto: Zenith Productions
Foto: mit freundlicher Genehmigung von Zenith Productions
 

Interkulturelles Freiluft-Sommertheaterfür die ganze Familie
(ab 7 Jahren)
im Gartenpalais Schönborn / Volkskundemuseum Wien;
13 Vorstellungen von Mitte Juni bis Mitte Juli 2022

Erzählt wird die Geschichte zweier befreundeter Kinder, eines Buben und eines Mädchens. In beiden erwacht die Leidenschaft für Musik, doch ein Instrument können sie sich nicht leisten.

Eine gute Fee (oder ist es doch eine böse Hexe?) hat die Lösung für ihr Problem: Sie gibt dem Buben eine Geige im Austausch für das Herz des Mädchens ...

Der humorvolle Grundtenor der Handlung und der Spielwitz aller Akteure lassen aus dem Märchen beste Unterhaltung für jedes Alter werden. Die über weite Strecken nonverbale, über Sprachgrenzen hinweg verständliche Performance spielt auf zwei Erzähllinien gleichzeitig – eine ist eher für die Kinder gedacht, eine für die Erwachsenen.

„In die weite Welt hinein“ behandelt besonders für Kinder und Jugendliche bedeutsame Themen wie Identitätssuche, Integration, Erfolgszwang und gesellschaftlicher Druck. Auf dem Weg zur menschlichen (und künstlerischen) Reife lauern verschiedenste Weltanschauungen und zahlreiche Gefahren wie falsche Lockungen und Versprechungen.

Zenith Productions für Theater und Musik setzt sich aus Menschen verschiedener Nationalitäten, Altersgruppen und Glaubensrichtungen zusammen. „In die weite Welt hinein“ ist nach „Der kleine Prinz“ (2015, 2016), „Reineke Fuchs“ (2017), „Kaspar Hauser“ (2018), „Der blaue Vogel“ (2019), „Kommt ein Mädchen geflogen“ (2020) und „Die WienerStadtmusikanten“ (2021) bereits das achte Sommertheater der Gruppe im barocken Innenhof des Volkskundemuseums Wien.

SPIELSTÄTTE:
Innenhof des Volkskundemuseums Wien / Gartenpalais Schönborn;

1080 Wien, Laudongasse 15-19

TERMINE:
Mi., 15.6. (Premiere), Do., 16.6., Fr., 17.6., Sa., 18.6.,
So., 19.6.,  Fr., 24.6., So., 26.6., Mi., 29.6.,
Sa., 2.7., So., 3.7., So., 10.7., Mi., 13.7., Do., 14.7. (Derniere)
BEGINN: jeweils 19.00 Uhr

EINTRITT:
Freiwillige Spende, von der die Hälfte in guter Tradition an SOS Kinderdorf geht

KONZEPT & REGIE:
Kari Rakkola

MITWIRKENDE:
Hanna Victoria Bauer (Schauspiel, A), Carlos Delgado Betancourt (Schauspiel, CUB), Muamer Budimlic (Musik, BIH), Deborah Gzesh (Schauspiel, USA), Kari Rakkola (Regie/Schauspiel, FIN)

BÜHNENFASSUNG:
Kari Rakkola, Roland Bonimair

BÜHNENBILD, TON, MUSIK:
Technik, Bühnenbild & Rauminstallation: Kari Rakkola und Gruppe
Musik: Muamer Budimlic

KOOPERATIONSPARTNER UND FÖRDERGEBER:
Volkskundemuseum Wien, Kulturkommission Josefstadt, Stadt Wien Kultur: MA 7 – Interkulturalität und Stadtteilkultur

KONTAKT:
Tel.: 0677 / 614 05 081
https://www.facebook.com/zenithproductionsvienna/(layout.types.url.description) 

Soziale Medien

thisisFINLAND

Kundendienst

Passangelegenheiten nur nach Terminvereinbarung über das Online-Terminvergabesystem(layout.types.url.description).

Konsularische Anfragen per E-Mail [email protected]

Terminvereinbarung für Aufenthaltsgenehmigungen und notarielle Dienste [email protected]

Telefon außerhalb der Dienstzeiten unter +358 9 160 55555 [email protected]  (Notfälle)

Kein Kundendienst an den finnischen und österreichischen Feiertagen.

Die Honorarkonsulate ergänzen das Netz der finnischen Auslandsvertretungen.