Ausstellung: Under the Polaris - Maritta Meckelborg

Ausstellung: Under the Polaris - Maritta Meckelborg

23.11. – 3.12.2021

Di-Sa 15-19 Uhr

Berlin

Eugen-Schönhaar-Strasse-6a, 10407 Berlin

Galerie Pleiku

Näyttely ,

Unter dem Polarstern - Maritta Meckelborg

“Ich wurde im Wald geboren. Der Spielplatz meiner Kindheit war das Flussufer, der Waldrand und
gemütliche Verstecke unter großen Fichten. Meine emotionale Bindung zu der Wildnis und der Natur
ist in all meinen Werken sichtbar. Meine Kunstwerke sind persönliche Überlegungen und Erinnerungen
an die Dinge, denen ich in der Natur begegnet bin und die ich erlebt habe, zusammen mit Geschichten
und Mythen, die ich über die finnische Natur und Wildnis gehört habe. Die Anhaltspunkte für meine
​Kunst sind meist nicht Beobachtungen, sondern die Zeit, das Vergehen der Zeit, das Leben im Allgemeinen.

Meine Tierbilder sind wie ein Blick in den Spiegel. Obwohl sie meist Tiere darstellen, kann man in ihnen auch
Bilder von Menschen, sowie Leben und Tod erkennen. Ich sehe die Natur als einen Ort für spirituelle
Erfahrungen. Durch Wälder kann ich den Fluss der Ewigkeit erfahren und für eine Nanosekunde Teil von ihm sein.

​Tiere stehen meist im Mittelpunkt meiner Werke. Die älteste, von Menschen gefertigte Kunst sind Felsmalereien
von Elchen. Dienten diese Elchbilder den Menschen, die sie schufen, mehr als nur Überleben oder
hatten sie eine größere Bedeutung?

Ich genieße die Zeit, die ich mit dem Malen von Wäldern, Flussufern, Verstecken und den
​Tieren und Lebewesen, die ich mir dort vorstelle, verbringe."

 

Galerie Pleiku(Linkki toiselle verkkosivustolle) (avautuu uuteen ikkunaan)